Familienabenteuer im Wilden Wasser

Wildwasserabenteuer und Wandertouren durch die Klammen oder auf die Almen warten auf Euch im Salzburger Saalachtal.

(c) Franz Walter

Wasser, wild und ursprünglich, ist im Salzburger Saalachtal in den verschiedensten Formen und mit allen Sinnen erlebbar. In kaum einer anderen Region kann man an so vielen Plätzen ins kühle Nass eintauchen und dessen erfrischende Kraft am eigenen Leib erleben.

Wildwasserabenteuer erlebt Ihr bei aufregenden Rafting- oder Canyoningtouren durch reißende Stromschnellen und tiefe Schluchten. Am stillen Almsee auf 1500 Metern können schon die Kids das Stand-Up Paddeln zusammen mit Wildwasserprofi Ben ausprobieren. Und auch bei Euren Wanderungen durch die Klammen und auf die Almen könnt Ihr Euch an den wilden Badeplätzen der Region herrlich erfrischen. Oder Ihr verbringt einen Tag im Naturbadegebiet Vorderkaser, wo Grillplätze, Flöße im See und eine Hängebrücke warten. Weiter Infos gibt's hier.

Von dem familienfreundlichen Angebot überzeugte sich auch unser Partnerblog „Zwerg am Berg“. So durfte die Familie die Almenwelt Lofer erkunden, den unterhaltsamen Wasserfallweg, die schöne Vorderkaserklamm und am Ende natürlich die Saalach selbst. Beim Rafting und Canyoning wurden die Wanderschuhe dann ausgezogen und es ging ins kühle Nass. Abenteuer pur!
Wer ebenfalls Lust auf ein Familienabenteuer hat, schaut am besten am 25. August auf unserer Facebook-Seite vorbei. Hier verlosen wir einen Urlaub (drei Nächte inkl. Halbpension) für zwei Erwachsene und zwei Kinder im Salzburger Saalachtal. Wir haben ein tolles Kinder-Outdoor-Programm zusammengestellt. Macht doch einfach mit und schickt uns ein Foto von Eurem schönsten Familienabenteuer.